Informatie aanvragen

Authentisches Industriegebäude mit rohem Charakter sowohl Innen als auch außen.

Für große Events wie Kongresse, Personalfeste und Börsen.
Informatie aanvragen

Project.Fabriek in Kürze

Die Project.Fabriek hat eine ganz andere Ausstrahlung als die modernen Eventgebäude von Taets. Dieser Raum ist weniger clean – authentisch industriell von außen und von Innen. Das Baumaterial und die Rohheit sind das Dekor. Dieser beeindruckende Raum ist bestens geeignet für große Events wie Kongresse, Personalfeste und Börsen.

Durch Unterschiede im Baustil ist da Raum für das Auge in verschiedene Kompartimente zu unterteilen. Der größte Teil hat eine besondere, fast schon gewellte Decke. Der hinterste Teil ist der schmalste, aber auch der höchste. Hier besteht die Decke aus Holz, mit einem beeindruckenden, zwölf Meter hohen Spitzdach, das auf hölzernen Querbalken ruht.

Raum 1

Raum 2

Fläche: 1500 m2
Maße (L x B): 34 x 43
Fläche: 500 m2

Maße (L x B): 34 x 15

Pleinair: 650 Personen Pleinair: 450 Personen
Dinner: 750 Personen Dinner: 300 Personen
Fest: 1.400 Personen Fest: 500 Personen

 

Geschichte

De Project.Fabriek war früher eine Fabrik, in welcher Projektile hergestellt wurden. Hier wurden Hülsen von bis zu einem Meter Höhe gepresst. Als die Fabrik geschlossen wurde, wurde alles so wie es war zurückgelassen. Alles von Wert wurde herausgeschafft, aber danach wurden die Türen geschlossen und das Gebäude wurde Jahrelang vernachlässigt.

Nach einer gehörigen Renovierung war De Project.Fabriek, die neue Location auf dem Hembrugterrein bereit für Events. Die Leitern sind weg, der Rauch ist abgezogen und die alte Fabrikhalle sieht besser denn je aus.

Ausstattung

  • 4 Produktionsbüros und Crewräume in Pand 46
  • 2 ‘VIP’ Räume oberhalb der Toiletten.
  • 10 Damentoiletten und 14 Herrentoiletten.
  • Wireless Internet
  • Starkstrom 14 x 16A, 5 x 32A, 2 x 63A, Anschluss und 3 x 125A Anschlüsse im Dach
  • Stromverbrauch und Heizung/Klimaanlage € 0,35 pro KwH
  • Arbeitsbeleuchtung (TL Beleuchtung)
  • Stimmungsbeleuchtung
  • Heizung und Klimaanlage
  • Höhe bis zu den Balken 6 Meter, Höhe bis zur Decke 8 Meter

 

Downloads

Möchten Sie die Übersichtspläne (2D und 3D) inklusive aller Fotos der Project.Fabriek herunterladen?
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein und wir mailen es Ihnen automatisch zu.

Name *

Email *


Neue Rohe Event-Location auf dem Hembrugterrein

Einleitung

Wir nehmen Sie mit hinter die Gerüste der Projectielen Fabriek, einer alten Munitionsfabrik auf dem Hembrugterrein, welche in Kürze als Event-Location eröffnet. Das Lager wird vom Projektbüro HEMbrug verwaltet, welches sich für den Betrieb mit Taets Art & Event Park zusammengetan hat. Die Projectielen Fabriek wurde im Juni 2016 offiziell eröffnet.

“Das Gebäude hing voller Leitungen und Kanäle. Das Leerräumen des Gebäudes war eigentlich die Hauptarbeit” Marsha Kracht, involviert in der Entwicklung des Hembrugterreins, führt uns durch die Halle. Ab und zu erklingt der grelle Lärm einer Flex, die wüst funkensprühend die Reste von überschüssigem Metall wegsägt. “Das hier war eine Fabrik zu Herstellung von Projektilen. Hier wurden Hülsen von bis zu einem Meter Höhe gepresst. Als die Fabrik geschlossen wurde, wurde alles so wie es war zurückgelassen. Alles von Wert wurde herausgeschafft, aber danach wurden die Türen geschlossen und das Gebäude wurde Jahrelang vernachlässigt.”

projektilen fabrik 7

“Die Project.Fabriek hat eine ganz andere Ausstrahlung als die bestehenden Eventgebäude auf dem Hembrugterrein. Dieser Raum ist weniger clean – authentisch industriell von außen und von Innen, aber eine einzigartige Eventlocation auf dem Gelände.”

 

Hembrug-Gelände

Die Projectielen Fabriek steht auf dem Hembrugterrein, einem alten Rüstungsgelände in Zaanstad, am Ring von Amsterdam. Taets Art & Event Park und das Projektbüro HEMbrug sehen gemeinsam die Gelegenheiten in der alten Fabrik. Taets wird den Raum kommerziell nutzen, während das Projektbüro HEMbrug Raum für Kultur bietet. Die neue Location hat eine ganz andere Ausstrahlung als die derzeitigen Eventgebäude auf dem Hembrugterrein. Die Projectielen Fabriek ist weniger clean – authentisch industriell von außen und von Innen. Das Baumaterial und die Rohheit sind das Dekor erzählt Joost van Nieuwenhuizen van Taets.

Taets Art and Event Park

“Genau wie das Hembrugterrein entwickeln sich Taets Art & Event Park bereits seit 2003 stets weiter. Wir sind in zwölf Jahren von 400 Quadratmetern in einem Gebäude auf 12.000 Quadratmeter Eventfläche in fünf Gebäuden gewachsen. Die Projectielen Fabriek ist eine sehr schöne, raue Erweiterung für unser derzeitiges Angebot. Der Mangel an Basisausstattung muss jedoch kein Showstopper sein. Darum investiert Taets unter anderem in ein Heizungssystem für die Projectielen Fabriek.”

projektilen fabrik 8

“Die Projectielenfabriek wurde zum ersten Mal während des Kulturevents Art Zaanstad genutzt, am 12., 13. Und 14. Juni 2016. Seitdem ist die Location für Events verfügbar.”

 

Rau

Der Raum besteht aus einem rohen Betonboden, breiten Betonsäulen – an manchen Stellen mit Backsteinen verkleidet und stabilen, stählernen Tragebalken. Das Licht fällt durch viereckige Fenster in der hohen Decke. Ein großes, kahles Lager ohne Schnickschnack.

Der Boden ist noch voller Löcher. Das Gebäude wurde einst um die Maschinen herum errichtet, erklärt Kracht. “Sie legten ein Fundament für die Maschinen und bauten dann das Gebäude mehr oder weniger Drumherum.” Der Boden wird nächste Woche Beton gegossen um die Löcher zu füllen.

Drei Baustile

Die Halle besteht aus einem offenen Raum, der im Lauf der Zeit erweitert wurde. Durch die Unterschiede in den Baustilen teilt der Raum sich für den Betrachter in drei Teile. Der größte Teil ist über 2.000 Quadratmeter groß und hat eine besondere, fast gewellte Decke. Eine Bogenkonstruktion mit Dachfenstern, die sich auf stabile, grüne Stahlbalken stützt. Der mittlere Teil ist schmaler und hat eine höhere, flache Decke. Hoch über uns knapp unter der Decke sind ringsherum Fenster. Der hinterste Teil zum Schluss ist der schmalste, aber auch der höchste. Hier besteht die Decke aus Holz, mit einem beeindruckenden, zwölf Meter hohen Spitzdach, das auf hölzernen Querbalken ruht.

“Die Projectielenfabriek wurde zum ersten Mal während des Kulturevents Art Zaanstad genutzt, am 12., 13. Und 14. Juni 2016. Seitdem ist die Location für Events verfügbar.”

projektilen fabrik 9

projektilen fabrik 10